White Sand Beach auf Koh Chang

White Sand Beach auf Koh Chang in Thailand

White Sand Beach auf Koh Chang

– Koh Changs Strände und Buchten –











White Sand Beach – Blick nach Süden

Der White Sand Beach auf Koh Chang (Haad Sai Kao), auch White Sands Beach genannt, ist ein wunderschöner Sandstrand am nördlichen Ende der Westküste Koh Changs. Er ist knapp 2,5 Kilometer lang und von überhängenden Palmen und Laubbäumen gesäumt.

Im Norden wird der White Sand Beach, der bekannteste Strand Koh Changs, durch einen Berg von der Salak Khok Bucht abgegrenzt. Im Süden folgt – nach einem kleineren Hügel – der Pearl Beach.

White Sand Beach auf Koh Chang
White Sand Beach im Süden
White Sand Beach auf Koh Chang
White Sand Beach im Süden
White Sand Beach auf Koh Chang
White Sand Beach im Süden
Der an der Straße gelegene, etwas über 1 Kilometer lange südliche Abschnitt des White Sand Beachs, ist der am meisten frequentierte Teil ganz Koh Changs.


White Sand Beach auf Koh Chang
White Sand Beach nach Süden
White Sand Beach auf Koh Chang
White Sand Beach nach Süden
White Sand Beach auf Koh Chang
White Sand Beach nach Süden
An diesem südlichen Teil des Strands wurden Ende der 80er die ersten Bungalows gebaut. Auch heute noch ist es der am dichtesten bebaute Strandabschnitt Koh Chang und nach wie vor der beliebteste Strand der Insel.



Es drängen sich dort die Hotel-Anlagen und Bungalow-Resorts dicht aneinander, wesentlich enger als dies an den anderen Stränden der Insel der Fall ist. Auch gibt es mittlerweile viele Unterkünfte die abseits der Straße Richtung Landesinnere gebaut wurden.

White Sand Beach auf Koh Chang
Hotels am Hügel
White Sand Beach auf Koh Chang
Hotels am Hügel
White Sand Beach auf Koh Chang
Hotels am Hügel
Nach dem flachen Teil, Richtung Pearl Beach im Süden, wurden mehr und mehr Bungalow-Resorts und Hotels am Hügel entlang der Straße errichtet. Wer dort wohnt muss, je nach Lage, einen mehr oder weniger langen Spaziergang unternehmen bis er den Badestrand erreicht …

Während fast der komplette White Sand Beach gänzlich frei von Steinen und kleinen Felsen ist, erschweren diese nur am Ende Richtung Süden das Hinein- und Hinausgehen ins Meer etwas.

White Sand Beach auf Koh Chang
Am südlichen Ende
White Sand Beach auf Koh Chang
Am südlichen Ende
White Sand Beach auf Koh Chang
Am südlichen Ende
Weiter südlich davon, nachdem der Sandstrand zu Ende ist, gibt es noch ein paar Resorts direkt am Meer, von denen man binnen weniger Minuten zu Fuß zum sandigen Teil des White Sand Beachs gelangt. Da am Strand selbst kaum mehr Platz vorhanden ist, werden auch am Hügel mehr und mehr Restaurants, Bars und nicht zuletzt Hotels und Anlagen gebaut.



White Sand Beach auf Koh Chang
Norden des White Sand Beachs
White Sand Beach auf Koh Chang
Norden des White Sand Beachs
White Sand Beach auf Koh Chang
Norden des White Sand Beachs
Der nördliche Teil des White Sand Beachs hingegen ist bis zum heutigen Tage, nach 30 Jahren Tourismus, noch immer erstaunlich ruhig.



Getrennt werden die beiden Teile durch einen Felsen, auf dem das Restaurant des Rock Sands errichtet wurde. Die mit dichtem Regenwald bedeckten Berge fallen dort steil ab und reichen teilweise bis direkt an den Strand.

White Sand Beach auf Koh Chang
White Sand Beach im Norden
White Sand Beach auf Koh Chang
White Sand Beach im Norden
White Sand Beach auf Koh Chang
White Sand Beach im Norden
Durch das fehlende flache Hinterland gibt es in diesem Teil des White Sand Beachs nur Resorts und Hotels die in unmittelbarer Nähe oder direkt am Strand errichtet wurden.



White Sand Beach auf Koh Chang
Blick Richtung Süden
White Sand Beach auf Koh Chang
Blick Richtung Süden
White Sand Beach auf Koh Chang
Blick Richtung Süden
Da der gesamte White Sand Beach wie alle Strände Koh Changs sehr flach ist und sich bei Ebbe weit zurückzieht, ist der Strand teils weit über 100 m breit.



In den Monsun-Monaten können starke Unterströmungen herrschen, daher ist äußerste Vorsicht geboten, wenn man sich in dieser Jahreszeit ins tiefere Wasser begibt.
Da schon viele Menschen ertrunken sind, sollten die Warnungen auf den Schildern NICHT ignoriert werden!

White Sand Beach auf Koh Chang
Dorf Baan Haad Sai Khao
White Sand Beach auf Koh Chang
Dorf Baan Haad Sai Khao
White Sand Beach auf Koh Chang
Dorf Baan Haad Sai Khao
Baan Haad Sai Khao, das Dorf des White Sand Beachs, beginnt im flachen Teil, nachdem man von Norden kommend den Khao Lan, den Berg zwischen der Klong Son Bucht und dem White Sand Beach, herunter gefahren ist. Es zieht sich im südlichen Teil des Strands über 1 Kilometer an der gesamten Straße entlang. Im wohl umtriebigsten Dorf der Insel gibt es unzählige Restaurants, Kneipen, Bars, Supermärkte, kleine Läden und Massage-Shops, Motorroller-Verleiher, Tauch-Shops und vieles mehr.



White Sand Beach auf Koh Chang
Bars in „Little Pattaya“
White Sand Beach auf Koh Chang
Bars in „Little Pattaya“
White Sand Beach auf Koh Chang
Bars in „Little Pattaya“
Am südlichen Ende, kurz bevor die Straße den Hügel hinaufgeht, ist linker Hand das Rotlicht-Viertel des White Sand Beachs, von den ansässigen Little Pattaya genannt. Obwohl recht klein – auf ungefähr 100 Metern Länge und 50 Meter Tiefe drängen sich hier die Bars mit den weiblichen Angestellten dicht an dicht – ist es das größte „Amüsier-Viertel“ Koh Changs.


Hier gibt’s Informationen, was man ansonsten am Abend auf Koh Chang unternehmen kann: Das Nachtleben auf Koh Chang.

Auch eine kleine Krankenstation und ein Polizeiposten sind vorhanden. Am Berg Richtung Süden befindet sich das Bangkok Koh Chang Hospital, ein gut ausgestattetes Privat-Krankenhaus (siehe Malaria und medizinische Versorgung auf Koh Chang).

White Sand Beach auf Koh Chang
Aussichtspunkt am Berg
White Sand Beach auf Koh Chang
Aussichtspunkt am Berg
White Sand Beach auf Koh Chang
Aussichtspunkt am Berg
Einige hundert Meter oberhalb des Strands, direkt an der Straße Richtung Klong Son Bucht (Aow Klong Son), liegt ein Aussichtspunkt, der einen wunderschönen Blick über den gesamten White Sand Beach bietet bis zu den Inseln vor dem Kai Bae Beach weit im Süden.



Ein weiterer Aussichtspunkt liegt im Süden des White Sand Beachs. Ziemlich genau gegenüber des Bangkok Koh Chang Hospitals befindet sich der Eingang und die Treppen die hinaufführen. Mehr unter Koh Changs Aussichtspunkte.

Anreise zum White Sand Beach:

White Sand Beach auf Koh Chang
Am nördlichen Ende
White Sand Beach auf Koh Chang
Am nördlichen Ende
White Sand Beach auf Koh Chang
Am nördlichen Ende
Von den Piers ist der White Sand Beach mit dem Sammeltaxis in ungefähr 15 – 20 Minuten zu erreichen. Da fast alle Sammeltaxis, die an den beiden Piers warten, den White Sand Beach passieren, kann man eigentlich jedes nehmen das dort auf Fahrgäste wartet.



Auf eigene Faust einfach die Inselstraße entlang der Westküste folgen. Von der Ostküste Koh Changs kommend über den Berg Khao Lan bis in den flachen Teil, wo das Dorf Baan Haad Sai Khao beginnt. Vom südlichen Teil der Westküste einfach nach Norden Richtung der beiden Fähren.

Für alle, die sich um nichts selbst kümmern wollen, bieten wir private Transfer an. Einfach im Hotel in Bangkok, am Flughafen oder wo auch immer abholen lassen und direkt beim Resort am White Sand Beach wieder aussteigen.
Hier Informationen und Preise: Private Transfers Bangkok nach Koh Chang.

Zugänge zum White Sand Beach:

White Sand Beach auf Koh Chang
Beim KC Grande Resort
White Sand Beach auf Koh Chang
Beim KC Grande Resort
White Sand Beach auf Koh Chang
Beim KC Grande Resort
Soweit mir bekannt, gibt es lediglich 2 öffentliche Zugänge zum White Sand Beach.

Einer davon zwischen dem 7/11 Supermarkt und dem 15 Palms Resort, ganz im Norden das flachen Teils der Straße, unweit des KC Grande Resorts.
Der andere mir bekannte Zugang liegt neben Thor’s Palace beim Alina Resort, immer noch im flachen Teil der Straße, aber eher im südlichen Teil.
Ansonsten eben durch eines der vielen Resorts gehen, um an den Strand zu gelangen.

Den nördlichen Teil des White Sand Beachs erreicht man übrigens am Einfachsten, indem man auf dem Berg zwischen der Klong Son Bucht und White Sand die Straße zum White Sand Beach Resort hinunterfährt. Aber bitte vorsichtig sein, die Straße ist extrem steil, was heißt, dass die Bremsen in gutem Zustand sein müssen!

Fazit White Sand Beach:

White Sand Beach auf Koh Chang
Vor dem Rock Sands
White Sand Beach auf Koh Chang
Vor dem Rock Sands
White Sand Beach auf Koh Chang
Vor dem Rock Sands
Der bekannteste Strand Koh Changs ist sicherlich einer der schönsten der Insel. Nur ganz im Süden gibt es kleine Steine die das Hinein- und Herausgehen ins Meer erschweren.



Allerdings stehen im südlichen Teil des White Sand Beachs die Bungalow-Resorts und Hotels sehr dicht aufeinander, was ich nicht sonderlich mag. Hier „tummeln“ sich auf der selben Fläche 2, 3 mal so viele Menschen als bspw. am Kai Bae Beach.

White Sand Beach auf Koh Chang
Beim Koh Chang Lagoon Resort
White Sand Beach auf Koh Chang
Beim Koh Chang Lagoon Resort
White Sand Beach auf Koh Chang
Beim Koh Chang Lagoon Resort

Auch bin ich eher ein Freund von freistehenden Bungalows und ziehe ein „eigenes Häuschen“ einem Zimmer in einem Hotel immer vor.
Die Ansammlung an Menschen sieht man selbstverständlich auch im Dorf, dem Baan Sai Khao. Wer also Freude an vielen Leuten hat, eine große Auswahl an Beach-Restaurants und Kneipen im Dorf mag, ist hier bestens aufgehoben.

Der nördlichen Teil des White Sand Beachs hingegen kommt meinem „Geschmack“ näher – in einigem ist er das Gegenteil des südlichen Strandabschnitts. Dort ist es noch richtig ruhig und alles ist weitläufig mit freihstehenden Bungalows und viel Platz dazwischen.
Allerdings ist der Weg in den umtriebigen Teil des Strands bei Flut in den Wintermonaten wegen des hohen Wasserstands schwerlich zu Fuß zu bewältigen …


(Alle Angaben ohne Gewähr; Fast alle Bilder von 2015)