Hauptpostamt auf Koh Chang

Hauptpostamt auf Koh Chang

Internet, Post, Banken & Infrastruktur

– Koh Chang: Informationen & Wissenswertes –











Hauptpostamt im Dorf des Pearl Beachs (Baan Khai Mook) auf Koh Chang

Kommunikation: Telefon und Internet auf Koh Chang

Verkabelung auf Koh Chang in Thailand
Strom- und Telefon-Verkabelung
Verkabelung auf Koh Chang in Thailand
Strom- und Telefon-Verkabelung
Verkabelung auf Koh Chang in Thailand
Strom- und Telefon-Verkabelung
In den Dörfern und an den Stränden Koh Changs ist so gut wie überall Handy-Empfang gewährleistet.



Viele Restaurants, Bungalow-Resorts und Hotels haben schnelles Internet über Glasfaser oder DSL-Leitungen, welches drahtlos (WLAN) zur Verfügung gestellt wird. Teils ist dieser Service kostenpflichtig, oftmals umsonst.
Internet-Cafés sind mittlerweile nur noch wenige zu finden, da fast alle Touristen ihre Smartphones, Tablets und/oder Laptops auch im Urlaub dabei haben.

Für eine Verbindung per SIM-Karte sollte die Karte im Heimatland freigeschalten werden. Das Telefonieren ist allerdings wegen der hohen Roaming-Kosten meist recht teuer.
Sofern das Handy nicht an die Karte eines bestimmten Providers gebunden ist (SIM-Lock), ist der Kauf einer Pre-Paid-SIM-Karte von einem der Telefon-Anbieter in Thailand wesentlich kostengünstiger – die 3 größten Anbieter sind AIS, DTAC und TRUE. Die Karten plus entsprechendes Guthaben können bei Ankunft am Flughafen oder in jedem Handy-Shop auf der Insel erstanden werden. Zu beachten ist, dass die Karten seit Mitte 2015 registriert werden müssen, sprich, ein gültiger Reisepass muss vorgelegt werden.

Wer zudem das mittlerweile fast überall verfügbare 3 bzw. 4 G-Netz nutzen will, muss sich für einen der angebotenen Download-Volumen-Tarife entscheiden und die SIM-Karte explizit dafür freischalten lassen. Dies kann entweder selbst über die Telefon-Hotlines der Anbieter gemacht werden – oder aber einfacher von den Angestellten im Telefon-Laden.

Es gibt auf Koh Chang auch in einigen Ortschaften Telefonzellen, von denen mit Pre-Paid-Karten ins Ausland telefoniert werden kann. Diese sind aber sehr häufig kaputt.

Telefon-Vorwahl von Koh Chang, Laem Ngop und Trat: 039


Post auf Koh Chang:

Hauptpostamt auf Koh Chang in Thailand
Hauptpostamt Koh Changs
Hauptpostamt auf Koh Chang in Thailand
Hauptpostamt Koh Changs
Hauptpostamt auf Koh Chang in Thailand
Hauptpostamt Koh Changs
Das offizielle Postamt an der Westküste Koh Changs befindet sich in Baan Khai Mok, dem Dorf des Pearl Beachs, zwischen dem südlichen Ende des White Sand Beachs und Chai Chet, dem nördlichen Teil des Klong Prao Beachs, direkt an der dem Meer zugewandten Straßenseite.



Telefon: 039 / 551 240
Adresse: Post Office Koh Chang, Trat 23170, Thailand
Öffnungszeiten: Mo – Fr: von 10.00 – 12.00 Uhr und von 13.00 – 18.00 Uhr, Sa 10.00 – 13.00 Uhr, + So geschlossen.



Des Weiteren gibt es ein Postamt in der Inselhauptstadt Baan Dan Mai an der Ostküste Koh Changs und ein kleines im Baan Salak Phet (Dorf in der Salak Phet Bucht), im Süden der Insel. In allen Dörfern der Hauptstrände gibt es Briefkästen, an einigen Hotels, Ressorts und Bungalow-Anlagen ist es ebenfalls möglich, Briefe aufzugeben.



Die wichtigsten Postleitzahlen

Postleitzahl Koh Chang: 23170
Postleitzahl Trat: 23000
Postleitzahl Laem Ngop: 23120


Banken, Geld / Umtausch auf Koh Chang

Es gibt mehrere Banken auf Koh Chang, hauptsächlich am White Sand Beach. In allen Dörfern entlang der Westküste Koh Changs stehen Geldautomaten, wo mit der heimischen Bankkarte Bargeld abgehoben werden kann. Da die Gebühren der Heimat-Banken für Auslandsabhebungen unterschiedlich sind, sollte man diese im Vorfeld erfragen um später evtl. böses Erwachen zu vermeiden. Zudem verlangen die Thailändischen Banken pro Abhebung eine Gebühr von mittlerweile 250.- THB.



Hinweis – Geldabhebung

An manchen Geldautomaten öffnet sich bei der Abhebung ein Fenster mit der Frage, ob der angezeigt Wechselkurs aktzeptiert wird. DIESEN KURS ABLEHNEN!
Man erhält trotzdem Bargeld, aber zu einem spürbar besseren Kurs. Aus Erfahrung würde ich sagen, dass dies bei einer Abhebung von 20.000.- THB durchaus 10.- Euro Ersparnis bedeuten kann.

Bankfiliale auf Koh Chang in Thailand
Bankfiliale in Chai Chet
Bankfiliale auf Koh Chang in Thailand
Bankfiliale in Chai Chet
Bankfiliale auf Koh Chang in Thailand
Bankfiliale in Chai Chet
In fast allen Dörfern entlang der Westküste gibt es zudem kleine Bankfilialen oder zumindest Wechselstuben der auf Koh Chang ansässigen Banken.



Öffnungszeiten der Banken: Mo – Fr von 8.30 – 15.30 Uhr
Öffnungszeiten der Wechselstuben: täglich von 10.00 – 18.00 Uhr, je nach Lage auch länger.

In einigen großen Hotels, Resorts und Bungalow-Anlagen können Bargeld und Reiseschecks getauscht werden, allerdings sind die Kurse niedriger als die der Banken. Ebenfalls sind Auszahlungen und Bezahlung mit Kredit-Karte (Visa, American Express) in einigen Hotels, Ressorts und Bungalow-Anlagen möglich.

In Trat und Laem Ngop gibt es selbstverständlich ebenfalls Banken. Öffnungszeiten sind außer an Feiertagen Montag – Freitag von 8.30 – 15.30 Uhr.

Info

Beim Wechseln von Reise-Schecks den Reisepass nicht vergessen! Bei allen Banken und Wechselstuben wird der Reisepass auch beim Wechsel von Bargeld verlangt.

Wechselkurs

Am besten den aktuellen Tageskurs direkt im Internet über einen Währungsrechner in Erfahrung bringen. Grob kann man für einen Euro zwischen 35 und 40 Baht, für ein Englisches Pfund um 45 Baht, und für einen US-Dollar um 35 Baht erwarten.
(Stand 2017)


Infrastruktur Koh Changs

Die Tourismus-Behörde Thailands (Tourism Authority of Thailand) ist seit Jahren stark bemüht, Koh Chang dem breiteren Tourismus besser zu erschließen. So gibt es neben mehreren kleinen Piers zwei große Autofähren, über die fast der gesamte Touristen-Strom abgewickelt wird.

Ein Krankenhaus in Baan Dan Mai (Ostküste Koh Changs) wurde gebaut, in vielen Ortschaften wurden kleinere Krankenstationen errichtet, seit 2006 gibt es am White Sand Beach zudem ein gut ausgestattetes Privat-Krankenhaus.
Mehr unter Koh Chang: Malaria, Sandfliegen, Medizinische Versorgung auf Koh Chang

Müll  auf Koh Chang in Thailand
Müll am Lonely Beach
Müll  auf Koh Chang in Thailand
Müll am Lonely Beach
Müll  auf Koh Chang in Thailand
Müll am Lonely Beach
Seit einigen Jahren fahren nachts Müll-Laster über die Insel, die die Abfälle an eine zentrale Sammelstelle bringen. Leider werden aber Örtlichkeiten, die etwas abseits der Hauptstraße liegen, nicht angefahren. An einigen Stellen wird der Müll auch einfach an der Straße deponiert, bis er dann von den Lastern abgeholt wird.

Leider sind viele dieser Plätze ungeschützt, sodass sich die vielen Hunde gerne über die Lebensmittelreste in den Müllsäcken hermachen – entsprechend sieht es dann aus …

Die Strände und Ortschaften sind alle an das vom Festland kommende Stromnetz angeschlossen.
Telefon-Festnetzanschlüsse vom Festland wurden gelegt und die meisten Stränden und Ortschaften Koh Changs sind angeschlossen.
Internet per DSL-Leitung und G3 / G4 ist fast überall verfügbar, mittlerweile werden immer mehr Glasfaser-Leitungen verlegt, die weitaus schneller Verbindungen zulassen (siehe auch Informationen oben).
Ausnahme ist die Gegend um den Long Beach im Südosten Koh Changs. Dort gab es meines Wissens nach auch 2017 weder Strom noch Internet-Verbindung per Kabel. Handy-Empfang ist allerdings anscheinend mittlerweile verfügbar.

Serpentinen auf Koh Chang in Thailand
Serpentinen auf Koh Chang
Serpentinen auf Koh Chang in Thailand
Serpentinen auf Koh Chang
Serpentinen auf Koh Chang in Thailand
Serpentinen auf Koh Chang
Die Ringstraße ist zum größten Teil asphaltiert, wurde aber bislang noch nicht fertig gebaut (Stand 2018), zwischen Baan Bang Bao, dem Dorf in der Bang Bao Bucht im Südwesten und dem Dorf Baan Salak Phet im Südosten, fehlen ungefähr 2 km. Soweit ich informiert bin, wird sich diesbezüglich auch in absehbarer Zeit nichts ändern.

Obwohl die Ringstraße meist nicht weit vom Strand entlang verläuft, ist sie teils sehr steil und kurvig, sodass vor Allem auf einem Mietroller sehr vorsichtig gefahren werden sollte.

Schlaglöcher auf Koh Chang in Thailand
Schlaglöcher auf Koh Chang
Schlaglöcher auf Koh Chang in Thailand
Schlaglöcher auf Koh Chang
Schlaglöcher auf Koh Chang in Thailand
Schlaglöcher auf Koh Chang
Seit 2015 wird die Straße nach und nach ab den beiden Fährhafen entlang der Strände der Westküste verbreitert, um dem zunehmenden Verkehr besser Herr zu werden.

Leider gibt es immer noch viele, vor allem bei Dunkelheit sehr gefährliche Schlaglöcher, die neben herumliegendem Sand ein weiterer Grund für die vielen Unfälle auf Koh Chang sind.

Kleine und große Tankstellen sind überall an der Straße zu finden.

Tankstelle auf Koh Chang in Thailand
Tankstelle in Chai Chet
Tankstelle auf Koh Chang in Thailand
Tankstelle in Chai Chet
Tankstelle auf Koh Chang in Thailand
Tankstelle in Chai Chet
Der mittlerweile fertig gestellte Flughafen in Trat bringt zwar keine Zeitersparnis bei der An- und Abreise von Bangkok nach Koh Chang bzw. zurück, ist aber für viele doch eine Alternative zur Fahrt über Land. Mehr Infos dazu hier: Zeitvergleich Flug zu Transfer



Die anfangs angekündigten Direktverbindungen, bspw. nach Koh Samui oder Siem Reap (Angkor Wat) in Kambodscha wurden wieder gestrichen.

Die vielen wunderschönen Strände Koh Changs wurden und werden zunehmend weiter erschlossen, bessere, teurere Hotels, Ressorts und Bungalowanlagen lösen allmählich die einfachen Unterkünfte ab.

Aufgrund der Topographie Koh Changs wird die Anzahl an Hotels wohl trotzdem eher überschaubar bleiben – weswegen die Insel nach wie vor nicht so überlaufen ist wie manch andere Touristen-Destination in Thailand.

(Alle Angaben ohne Gewähr)